Sencha Touch

Das erste Framework für Mobile Applikationen auf HTML5 Basis.

Das erste Framework für Mobile Applikationen auf HTML5 Basis

Sencha Touch erlaubt es Ihnen mobile Web-Applikationen zu entwickeln, die sich wie native iPhone, Android und Blackberry Touch Anwendungen verhalten.

Basierend auf Web-Standards

Sencha Touch ist weltweit das erste Applikation Framework, das HTML5, CSS3 und Javascript wirksam kombiniert, um eine maximal mögliche Flexibilität für Web-Applikationen zu ermöglichen.

HTML5 wird für die Audio- und Video-Ausgabe sowie für die lokale Datenspeicherung verwendet. Mit CSS3 steht das mächtigste Werkzeug zur Gestaltung zur Verfügung.

Die ganze Sencha Touch Bibliothek ist kleiner als 120kb. Es ist sogar möglich diesen Wert nochmals zu verkleinern, indem man nicht benötigte Komponenten einfach deaktiviert.

Erweiterte Touch Events

Für die Interaktion mit einer Touch basierten Applikation, sind erweiterte Touch Events von entscheidender Bedeutung.

Neben den Standard Aktionen wie „Beginn und Ende der Berührung“ stehen eine Vielzahl speziell entwickelter Events wie zum Beispiel „Antippen“ (tap), doppeltes „Antippen“ (double tap), Streichen (swipe), Antippen und Halten (tap and hold), zoomen (pinch) und drehen (rotate) zur Verfügung.

Funktioniert Hand in Hand mit Phonegap

Unabhängig davon, ob Sie Ihre Applikation im Apple iOS App Store oder Android Market- place veröffentlichen möchten, bietet PhoneGap Ihnen die Möglichkeit, Ihre Web-Applikation einfach in eine native Applikation umzuwandeln. PhoneGap nutzt dazu native APIs, wie zum Beispiel den Zugriff auf die Kamera oder das Adressbuch – direkt mit JavaScript.

PhoneGap ist derzeit für iOs, Android, Blackberry und Windows Mobile verfügbar und wird beständig weiterentwickelt.

Unterstützt die besten Endgeräte

Sencha Touch ist ein plattformunabhängiges Framework, das auf moderne mobile Endgeräte ausgerichtet ist. Derzeit ist es kompatibel mit Apples iOS-, Android- und Blackberry 6 Geräten. Gemeinsam decken diese Geräte 95% Prozent des mobilen Datenverkehrs ab.

Entwickler können auch speziell angepasste Layouts verwenden, die eigens für die einzelnen Gerätetypen erstellt wurden. Mit der rapide wachsenden Zahl an Android und WebKit kompatiblen Geräten wird die Zahl der unterstützen Geräte noch weiter steigen.

Mächtige Tools zur Datenspeicherung

Sencha Touch besitzt eine mächtige Unterstützung zur Datenspeicherung. Entwickler können auf eine Vielzahl von Ressourcen wie Ajax, JSONP oder YQL zurückgreifen, um Ihre Daten mit den verschiedenen Komponenten anzuzeigen oder lokal zu speichern.

Referenz

Indunorm App Mobile App